Bild SDO 1988

Schachclub
Schwarze Dame Osterfeld 1988

  

 Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen Osterfeld

freitags ab 19.15 Uhr

--> siehe Photo: Eingang Pfarrbüro St. Pankratius,
Bitte bei --> Saal <-- klingeln

siehe auch die
offizielle
SDO-Homepage

 

 Hier wird der Schachverein präsentiert von
Arnold H. Bensch,
dem zerstreuten Professor...

Stand: 27.09.2016 (n1l)


News & Termine

Startseite

 28 Jahre
SDO

1988 - 2016

Schwarze Dame setzt schachmatt, matt, matt,
                      matt!

Schwarze Dame setzt schachmatt, matt, matt, matt!

Bildergalerie zu
  25 Jahre
SDO

1988 - 2013

News      Turniere     Termine     Adressen     Vorstand     Impressum

 

News

*****
Ernüchternde Niederlage
  
Nicht unerwartet kassierte unsere erste Mannschaft gehen Union Annen unsere erste Saisonniederlage. Nur Bernd und Ludger konnten einen vollen Punkterfolg melden. Bruno war mit einem halben Punkt sicher auch nicht unzufrieden. Das war schon unsere Punktausbeute. Am Ende musste auch Olli am Brett eins dem stärkeren Gegner zum Sieg gratulieren. Vielleicht hätte Jürgen noch ein Remis halten können, es hätte aber an einem verdienten Sieg der Gäste nicht viel geändert.
*****

Ein Jahr Pause
Es ist ein Zufall, aber genau vor einem Jahr am sechsten September habe ich mich zuletzt auf dieser Homepage eingeloggt und diese bearbeitet. Es hatte mehrere Gründe, dazu möglicherweise später mehr. Hier also einige Facetten aus vergangenen Zeiten, nicht nur über Schach.

Einzelbildmit
                      schwarzer Dame aus Wijk aan Zeein Holland.
                      Aufgenommen am 25.01.2015 für ahb und sdo.Bunte Vögel
                      kenne ich auch, besonders im Karneval. Da sind die
                      auch fotogener. By ahb in Februar 2015 beim
                      Bundesbahn Sozialwerk in Oberhausen aufgenommen.Beim Bossekonzert in Juli
                      2014 in Dinslaken. Foto wie immer made by Arno
                      Bensch,Eine alte
                      Dame.Bildmit GIMP verfremdet in Leinwand.
                      Originalaufnahme von Juli 2014. Von ArnoldH.
                      Bensch aufgenommen.
Karneval_in_Rio_oder_Kirmes_in_Pott? Schon
                      eher im August 2014 in Pott meinen Freund am Abend
                      ins rechte Licht gesetzt. Also made by ahbBunte OLGA ist
                      auch eine Dame. Auf dem Weg nach oder von
                      Ostmarkstrasse entdeckt. Aufnahme von März 2015 by
                      ahbEin schöner
                      Apistograma panduro zeichnet sich hinter
                      spiegelndem Aquarienglas. Im Mai 2015 von ahb
                      aufgenommen.
Großes Feuerwerk am Rhein - vor dem Kölner
                      Dom. Geknipst anfang Juli 2015. Von ahbGruppenbild mit Damen. Ein
                      Weggefährte aus SGO-Zeiten, jetzt bei SWOB, hat
                      eingeladen. September 2014 by ahbEin anderer
                      Nachbar, Schachfreund, uralter Bekannter
                      (Ostmarkstrasse) gibt zum Abschied einen Imbiss.
                      Schnappschuss aus Oktober 2014.
Kurze Verschnaufpause auf dem Wegmit meinem
                      Speedbike nach Köln. Von diesem Hügel hat man
                      einen wunderschönen Ausblick auf den Rhein.
                      Aufgenommen von mir morgens um 8.20Uhr am
                      25.09.2015. ahbMit_Griff_am_Lenker_in_Köln_entspannen. Der
                      Bildtitel war mein Plan, bei sommerlichem Wetter
                      am 06.09.2015. Die Szene festgehalten von ahbFit wie ein
                      Turnschuh, auch ohne gehts ihm noch gut.
                      Aufgenommen am 09.09.2015 by ahb
Man kann auch mit Freunden am Strand in
                      Holland entspannen. Am 11. September 2016, drive
                      & klick by ahbPure
                      Entspannung mit Schachfreunden in Holland -
                      einfach alles fallenlassen, für ahb am 11.09.2015
                      aufgenommen am Strand von Wilk aan Zee.Manchem
                      Schachspieler wird Max Euwe bekannt sein, nicht
                      nur in Amsterdamm. Neben hard-rock-cafe am Abend
                      des 11.9. von ahb aufgenommen.Der Autor bevorzugte eher die große Kunst,
                      von einer freundlichen Dame dankend aufgenommen am
                      11.9.2015
Schach konnte warten, es war schließlich
                  Radwetter am 14.09.2015. Von ahb vor seinem Zwei- und
                  Vierrad aufgenommen. Am Ende war auch die Schwarze
                  Dame aus Osterfeld vor dem Abstieg gerettet...

Ich habe ein paar Bilder nicht nur aus meinem Sabbatjahr herausgesucht und möchte sie hier bei Gelegenheit mal vorstellen: es ist zum Nachdenken aber auch zum Schmunzel etwas dabei. Mal schauen, wer da guckt, ob diese Zeilen noch ein Schwein liest, aber viellleicht werden die Schnappschüsse einige Neugierige anziehen ;-))

Viel Wasser (?) ist seit dem die Emscher gespült worden. Bis da wieder sauberes Wasser mit Fischen und anderem Getier fließt, werde auch ich diese Webseite noch einige Male verändern. Auf jeden Fall existiert inzwischen eine zweite Homepage von unserem Schachclub
Schwarze_Dame_Osterfeld_1988, www.SDO...

Meine Homepage werde ich als ein Fanprojekt weiterhin betreiben, wahrscheinlich auch einiges Verändern und neu ausrichten! Hier wird der Schachverein präsentiert von Arnold H. Bensch,...steht nicht umsonst ganz oben auf der ahb-homepage.
Unkraut vergeht  nicht, und tote (homepages) leben länger!
*****

SDO  mit ersten Punkten
Wir haben es geschafft, eine zweite Mannschaft aufzustellen. Und diese gewinnt prompt gegen den Lokalmatadoren von SWOB mir 3 zu 2.
 
Ok, die erste hat eine Woche später nur ein Unentschieden geholt, auswärts bei Bönen. Und ich war leider nicht dabei, wegen Hexenschuss, Schmerzen. Vielleicht war es auch gut so, denn wir haben einen wichtigen Punkt auf unserem Weg zum Verbleib in der Liga gestartet. Und mein Ersatzmann Günter Schnettler hat gegen einen übermächtigen Gegner einen wichtigen Punkt geholt.

Es fühlt sich wie ein Sieg, Klein gegen Groß... Für Moment waren meine Schmerzen vergessen, ein guter Freund & Vereinskamerad hat gerade angerufen, als ich sonntags die Ergebnisse checkte: Vier zu vier hat er erwartet, und ich dachte, ich wäre der Optimist ;-)

Seit Jahren schaffen wir es irgendwie, die Verbandsklasse zu halten. Als David gegen die Goliaths können wir ja nur gewinnen!
 *****


Städtevergleichskampf 2016
Ähnlich wie in den Vorjahren fand auch diesmal ein Städtevergleichskampf statt. Teilgenommen haben Delegationen aus sechs Städten: Bottrop, Bochum, Essen, Gladbeck, Gelsenkirchen und Oberhausen.
Die Veranstaltung fand am 21. August 2016 in den Räumen von Horst-Emscher in Gelsenkirchen statt.

Herzlichen Glückwunsch an die Siegermannschaft aus Essen. Sie gewannen am Ende knapp, aber sicher nicht unverdient vor Bochum, gegen dessen Vertreter ich in einer turbulenten Partie einen Punkt für Oberhausen holte.

Göldie als Turnierleiter
                              beim Städtevergleichskampf am 21.8.2116.
                              Bild von A.H.BenschStädtevergleichskampf am 21.8.2116.
                              Bild von A.H.Bensch

Göldie alias Jürgen Göldenboog als Turnierleiter hatte keine Probleme, das Turnier sauber zu Ende zu führen.
Leider war Oberhausen nicht so gut aufgestellt, es liegt nicht am Mangel an guten Spielern. So landeten wir leider wie erwartet am anderen Ende der Tabelle (gut, letztes Drittel klingt besser, OK;-).
*****


Nicklas Kohl siegt beim SDO-Jugendturnier
Dank dem Einsatz vieler Mitglieder und mehreren Sach- und Geldspendern (Danke!) konnten wir am 27. August ein Jugendturnier bei uns in Osterfeld organisieren.

Obwohl ursprünglich auf 30 aktive Teilnehmer begrenzt, nahmen am Ende knapp 40 jugendliche Schachspieler von nah und fern teil. Wegen der andauernden Hitze haben wir es dann auch ohne größere Pause durchgeführt, eine richtige Entscheidung. Und am Ende gab es nur Sieger, denn jede/r hat einen Pokal verbunden mit einem Sachpreis bekommen.

Die kleinen und die größeren gingen teilweise mit viel Ehrgeiz und Elan zur Sache, aber es ging da viel ruhiger und auch fairer zu, als bei manchen Veranstaltungen, an denen sonst die älteren Cracks teilnehmen. Ein großes Lob an alle Jugendlichen.

Und Ehre wem Ehre gebietet: ein Lob an den Sieger Nicklas Kohl von OSV, der seinen ersten Platz erst im spannenden Finale sichern konnte. Vom Platz am Podest sah ich da nur eine Menschentraube aus Kiebitzen, dicht gedrängt um zwei Jugendliche...
*****


                 nach oben

Turniere:
 Offenes Preisblitzturnier Schwarze Dame: Jeden ersten Freitag im Monat findet bei Schwarze Dame Osterfeld ein Blitzturnier, bei dem jedermann (und  -frau) willkommen ist. Das Startgeld von 1,- € wird an die Gewinner wieder ausgeschüttet. Eine Partie dauert maximal 10 Minuten (5 Min. pro Spieler). Bilder und weitere Infos siehe Offenes Preisblitzturnier Schwarze Dame.

 Vereinsmeisterschaft SDO (2013/14, beendet)Glücklicher Sieger und neuer Vereinsmeister ist Bernd Laudage, der nur einen halben Punkt abgab. Zweiter wurde Vorjaherssieger Dragos Ciornei vor Bruno Fiori und Arnold Bensch an vier.
Hier der Link zur Vereinsmeisterschaft und Pokal 2013/14.


 Pokal SDO (2013/14, (läuft): Auch im Pokalwettbewerb heisst der Titelverteidiger Dragos Ciornei. Der Einzug von Dragos gegen Pilarczyk dürfte nur eine Formsache sein. Hingegen verspricht die andere Halbfinalbegegnung von Oliver gegen Bernd eine heiße Partie zu werden in dem dafür vorgesehenem Zeitrahmen von maximal zwei Stunden. Ich tippe auf eine Wiederholung des Vorjahresfinales... Hier der Link zur Vereinsmeisterschaft und Pokal 2013. Im letzten Pokalfinale trafen am 24. Mai 2013 Oliver Heisterkamp und Dragos Ciornei aufeinander. Die spannende Partie endete unentschieden und es ging in die Verlängerung, spricht es wurde geblitzt. erste Partie gewann Dragos, die zweite Blitzpartie ging an Oliver. In der dritten hatte zwischendurch Oliver die Nase vorne. Doch am Ende setzte sich Dragos in einer wilden Blitzschach mit 4 Sekunden Vorsprung knapp aber nicht unverdient durch.

 Stadtmeisterschaft Oberhausen (2015, läuft):  Die Stadtmeisterschaft von Oberhausen, (auch Bezirkseinzelmeisterschaft Emscher-Lippe siehe unten) fand vom 05.02.2013 über 7. Runden bis zum 19.03.2012 statt. Sieger wurde Anderas Söhnchen (OSV). Die  Endtabelle kann man auf der OSV-Homepage nachsehen. Im Vorjahr gewann Marcel Becker (OSV), der diesmal nicht an den Start ging. Link zur Ausschreibung.
Vergleiche auch weiter unten --> Bezirkseinzelmeisterschaft

 Dähnepokal (2014/15, läuft): Von unserem Verein ist Ludger Grewe wieder dabei, nachdem er letztes Jahr seinen Titel nicht verteidigte. Aus Oberhausen ist nur noch Thomas Gross vom OSV dabei. Zum weiterlesen verweise ich auf den Link unserer Bezirkshomepage. Dort bitte unter News oder Turniere weitersuchen...

 Bezirkseinzelmeisterschaft (2015, lüuft): Die neue Bezirkseinzelmeisterschaft  (und auch Stadtmeisterschaft von Oberhausen, siehe oben) begann am 05.02.2014 und ging nach 7. Runden am 19.03.2014 zu Ende. Beginn war jeweils19.00 Uhr; Ort: Oberhausener SV an der Mülheimer Str. in Oberhausen.Vergleiche auch weiter oben --> Stadtmeisterschaft Oberhausen. Link zur Ausschreibung.

 Franz-Mecking-Gedächtnisturnier (2014/15, läuft): Von Seiten der Schwarze Dame nimmt unser Alterspräsident und nimmermüder Schachspieler Günter Schnettler teil. Zum weiterlesen verweise ich auf den Link unserer Bezirkshomepage. Dort bitte unter News oder Turniere weitersuchen...


 Viererpokal (2014/15, läuft): In der ersten Runde des Viererpokals traf Schwarze Dame auswärts auf die SG Gladbeck. Unsere Vierermannschaft siegte mit Bernd, Oliver, Ludger und Arno mit 2,5:1,5. Hier weitere Infos zum Viererpokal.

 Blitzmannschaftsmeisterschaft (2014/15, NEU): Am Freitag, dem 03.Oktober 2014 findet in den Räumen des SV 1887 Oberhausen die Blitzmannschaftsmeisterschaft im Bezirk Emscher-Lippe statt. Wie gewohnt treten die Mannschaften in Vierrerformation an, wobei auch Ersatzspieler erlaubt sind. Die Blitzer von Schwarze Dame sind auch dabei. Beginn ist um 10 Uhr.
 Blitzeinzelmeisterschaft Oberhausen (2014: beendet): Martin Limberg konnte die Siegesserie von Bernd Laudage stoppen und siegte auch im direkten Aufeinandertreffen.
Den Trippel nach 2011 und 2012 holte sich am 15.11.2013 Bernd Laudage, diesmal vor Oliver Heisterkamp und Dragos Ciornei. Der Vorjahres Vizemeister Martin Limberg war nicht ganz in Topform. Die Meisterschaft fand wie schon in den Jahren zuvor in den Räümen des Schachclubs Schwarz-Weiss Oberhausen an der Elsäßer Straße. Weiterlesen...

 Bezirksblitzeinzelmeisterschaft Emscher-Lippe (2013/14: beendet): Sieger des Turniers in Kirchhellen und neuer Bezirksblitzeinzelmeister ist Bernd Laudage. Einen weiteren Titel in seiner Spezialdisziplin sicherte sich Bernd jetzt auch auf der Ebene des Schachbezirks Emscher-Lippe. Bei dem Turnier in Kirchhellen waren von unseren Aktiven noch Oliver Heisterkamp vertreten. Hier die Endtabelle in PDF-Form.
 Schnellschachmeisterschaft Oberhausen (2014/15, beendet): Am Montag, 3.7 - 7.8.201515. Dezember fand der diesjährige Schnellschachkampftag in Oberhausen. Achtzehn Spieler meldeten sich beim Ausrichter Sterkrade Nord in der Aula der Heinrich-Böll-Gesamtschule an der Dudeler Straße. Titelverteidiger Dragos Ciornei verteidigte wieder seinen Titel glücklich, als er in den letzten beiden Runden zuerst gegen Bernd Laudage von Schwarze Dame Osterfeld und dann gegen Martin Limberg gewann. Herzlichen Glückwunsch Mehr...

von der Schwarzen Dame abevon der Schwarzen Dame abe
   Städtevergleichskampf Emscher-Lippe (2014, beendet): 

Der diesjährige Städtevergleichskampf Emscher-Lippe 2014 fand am 17. August 2014 in Gelsenkichen-Horst statt. Jeweils zwei fünfer-Mannschaften kamen aus Oberhausen, Bottrop, Essen, Gladbeck und Gelsenkirchen. Beste wurde die erste Mannschaft aus Gelsenkirchen. Gespielt wurde im Schnellschachmodus mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten pro Spieler.

Eine Zusammenfassung und weitere Informationen zum nachlesen und nachschauen auf der Sonderseite.


  

Termine
(Saison 2016/17)
--> Alle Liga-Termine der beiden Mannschaften, siehe SDO-Vereinstermine
--> 1. Mannschaft, Verbandsklasse, Gruppe 2,   siehe SBNRW Portal,
--> 2. Mannschaft, Kreisliga, siehe SBNRW Portal!
Datum
Ort Veranstaltung
Details
freitags Osterfeld, Pfarrssal Vereinsabend Ab ca. 19.15 Uhr Vereinsabend




freitags Osterfeld, Pfarrssal Offenes Preisblitzturnier Jeden ersten Freitag im Monat findet bei Schwarze Dame Osterfeld ein Blitztur, bei dem jedermann (und  -frau) willkommen ist. Das Startgeld von 1,- € und ev. mehr wird an die Gewinner wieder ausgeschüttet. Eine Partie dauert maximal 10 Minuten (5 Min. pro Spieler). Begin: 20.00 Uhr

                      nach oben



Vereins- und Spiellokal 1+2 Mannschaft

Pfarrheim St. Pankratius
Nürnberger Str. 6
46117 Oberhausen Osterfeld
 
Bitte bei Saal  klingeln
Hier ein Photo: Eingang Pfarrbüro St. Pankratius.
 
 

                  nach oben

 

    
Vorstand



Name E-Mail Telefon
1. Vorsitzender Bruno Fiori
brfiori1@aol.com
0208/896231
2. Vorsitzender
Bernd Laudage
bernd.laudage@yahoo.de

Spielleiter Bernd Laudage

Kassierer Arnold H. Bensch
arnold.bensch@t-online.de
Bitte nachfragen;-)
Stand: Hauptversammlung 10. Juni 2016

                     nach oben

   © 2009 by ahb. Kontakt per E-Post an Arnold H. Bensch. Siehe auch Impressum.

Wie immer ohne Java, Scripts, PERL, Python und anderes Ungeziefer....